StarCraft: Remastered | 56

25. August 2017
1998 hat Blizzard mit «StarCraft» einen RTS-Klassiker erschaffen, der bzgl. Balancing bis heute als unerreicht gilt und im eSport seit jeher einen Stammplatz belegt - primär in Südkorea. Die knapp später erschienene Erweiterung «Brood War» sollte diese Führung weiter ausbauen. Nun hat Blizzards Classic Games Team das Original sowie die Erweiterung aufgehübscht, ins modernere Battle.net eingepflegt und als «StarCraft: Remastered» neu feilgeboten. Wir wollten wissen, was sich verändert hat, ob dieses Echtzeit-Strategiespiel erneut überzeugt und wer die 15€ fürs HD-Update ausgeben sollte.

👥 Mitwirkende:

avatar Joey
avatar Sebastian
avatar Stefan

⏭ Weiterführende Informationen:

🎵 Musik:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.