Musik für Monster Crown machen

#151 28. November 2021

Nach unserem GAME TALK zum Indie-Monstersammler JRPG «Monster Crown» hat sich überraschend Onion, der Komponist und Produzent vieler Musikstücke des Spiels, bei Twitter gemeldet. Die Gelegenheit beim Schopfe gepackt, hat Joey ihn direkt vors Mikrofon gezerrt und zur Musikproduktion im kleinen Entwicklerstudio «Aurum» ausgefragt.

👥 Mitwirkende:

avatar
Onion

🎵 Musik:

  • Onion – Adventure on Crown Island

🔗 Verwandte Episoden:

Age of Empires IV

#150 14. November 2021

Als Fans des Real-Time Strategy (RTS) Genres war klar, dass wir das neue, von den Xbox Game Studios gepublishte «Age of Empires IV» spielen müssen. Auch wenn sich dieser vierte Teil stark am legendären «Age of Empires II» orientiert und damit einen soliden Kern garantiert, haben die Entwickler von «World's Edge» und «Relic Entertainment» entscheidende Neuerungen eingeführt. Kann sich «Age of Empires IV» trotz – oder gerade wegen – der Gameplay-Änderungen wieder auf dem aktuellen Echtzeit-Strategie Podest positionieren?

👥 Mitwirkende:

⏭ Weiterführende Informationen:

🔗 Verwandte Episoden:

Monster Crown

#149 17. Oktober 2021

Wer «Monster Crown» spielt, muss unweigerlich an Pokémon denken – zu Recht. Das vom kleinen Studio Aurum entwickelte und von SOEDESCO gepublishte 2D Rollenspiel bedient sich diverser Mechaniken des grossen Vorbilds. Auch optisch erinnert dieser Monstersammler stark an die 2. Pokémon Generation (Gold/ Silber/ Kristall). Willkommene Unterschiede lassen sich in der Geschichte und im Setting finden: Die Welt und Story sind deutlich düsterer und erwachsener. Wir fragen uns, ob «Monster Crown» als eigenständige Leistung empfehlenswert oder doch nur ein weiterer, halbgarer Pokémon-Klon ist.

👥 Mitwirkende:

avatar
Maturion

⏭ Weiterführende Informationen:

🔗 Verwandte Episoden:

Phoenix Wright: Ace Attorney

#148 12. Oktober 2021

Vor 20 Jahren erschien in Japan mit «Phoenix Wright: Ace Attorney» der erste Teil der hierzulande wohl bekanntesten Visual Novel Reihe. Zwei Jahrzehnte sind Grund genug, auf die ursprüngliche Trilogie – insbesondere den ersten Teil – aus dem Hause Capcom zurückzublicken. Als netter Bonus liefert Joey gelegentlich Vergleiche zur realen Strafgerichts-, Strafverteidigungs- und Strafverfolgungspraxis.

👥 Mitwirkende:

⏭ Weiterführende Informationen:

Devil May Cry 1

#147 23. August 2021

Das 2001 für die PlayStation 2 erschienene «Devil May Cry» war ein viel gelobter Hit, der eigentlich Resident Evil 4 hätte werden sollen. Neben Shinji Mikami (Executive Producer) und Hideki Kamiya (Director) war übrigens auch ein Bug für die Entstehung dieser eigenständigen Franchise verantwortlich. Als cooler Dämonenjäger Dante versuchen wir, die Rückkehr des bösen Dämonenkaisers Mundus zu verhindern. Macht die düstere Ballerei aus dem Hause Capcom auch über zwanzig Jahre später noch Spass?

👥 Mitwirkende:

⏭ Weiterführende Informationen:

🎵 Musik: